Coaching für Pädagoginnen/Pädagogen

Dieses Coaching richtet sich an alle praktizierenden Lehrer und Lehrerinnen bzw. Rektoren und Rektorinnen, welche Ihr Kollegium auf besonders schwierige Fälle von Renitenz  und Gewaltbereitschaft unter Ihren Schülern und Schülerinnen vorbereiten wollen.

Egal ob Sie frisch von der Uni kommen, oder schon jahrelang praktizieren. Immer wieder stoßen Sie in Ihrem Lehralltag an Ihre Grenzen im Umgang mit renitenten oder sogar gewaltbereiten Kindern und Jugendlichen. Sicherlich haben Sie sich zu Beginn oder im Laufe Ihrer Karriere Strategien zurecht gelegt, wie sie mit diesen besonderen Fällen in Ihrer Klasse umgehen. 

Aber was hilft hier wirklich? Was ist mir erlaubt und was nicht? Wie trete ich gewaltbereiten Kindern gegenüber?

Dieses 1. Coaching behandelt u.a. die Themen:

Körpersprache 

Standing

Selbstbewusstsein

Freezing

Regelwerk und Theorie

Weitere Module dieses Coachings behandeln die Themen:

Mobbing/No Blame approach

Kommunikation mit Eltern

Anti Rassismus Beratung

Das besondere an diesem Seminar ist die Schwerpunktsetzung auf die praktische Umsetzung. Mit Sicherheit haben Sie schon viel zu diesem Thema gehört und auch gelesen. Aber in keinem anderen Bereich kommt es so sehr auf praktische Erfahrung und Selbstsicherheit an wie im Umgang mit Renitenz und Gewaltbereitschaft.

Das Seminar dauert 4 Unterrichtsstunden und findet in Ihren Räumlichkeiten statt.

 

Bei Interesse und Fragen zu den Kosten kontaktieren Sie mich einfach >> hier 

  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen